zum Puntoforum Portal zum Puntoforum Suche Häufig gestellte Fragen Zur Galerie Zum Kalender Zu den How tos

Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 176 » Sonstige Probleme » Benötige Hilfe zu Fehlercode P1171 (zu mager)
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
(Benutzer im Thread aktiv: 1 Besucher) Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
karsten-30 karsten-30 ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 30.12.2018
Beiträge: 9

» eigene Galerie



Beitrag ID: 274769


Benötige Hilfe zu Fehlercode P1171 (zu mager) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Forenfreunde,
ich habe ein zweites Anliegen. Diesmal betrifft es meinen 16V 80PS 188er Punto, wo ich meine Gasanlage eingebaut habe. Ist nicht meine erste und ich habe einiges an (Einstell)Erfahrungen mit so etwas. Alles läuft bestens. Aaaber:
Ich habe im Fehlerspeicher nach etwa einer Woche immer den Fehlercode P 1171, was "Gemisch zu mager" bedeutet (bedeuten soll, gemäß meinen Nachforschungen) - siehe Bild1. Nachdem ich die Motordaten ausgelesen hatte lag die Langzeit-Kraftstoffjustierung immer bei rund 0%. Also keine Korrektur war nötig.
Nach Löschen des Fehlerspeichers geht nach etwa einer Woche wieder die Motorleuchte an mit dem gleichen Fehlercode. Ich habe das Spielchen ein paar Mal gemacht, aber immer das Gleiche.
Nun habe ich bei der Gasanlage mal das Gemisch fetter gestellt. Schlimmstenfalls erwartete ich nun einen anderen Fehlercode mit "Gemisch zu fett". Aber denkste - immer noch P 1171. Die Korrektur liegt aber nun bei -14,8% (siehe Bild2) -> heißt: Die Motorsteuerung regelt mir nun das Gemisch um knapp 15% runter. Also ein deutliches Zeichen, daß das Gemisch zu fett ist. Nur leuchtet mir nicht ein, warum ich immer noch P 1171 als Fehler bekomme.
Bevor ich mal einen Tank komplett auf Benzin zum Vergleich fahre frage ich erst mal hier in die Runde. Hat jemand eine Idee?

Gruß

Karsten

karsten-30 hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:
Bild1.jpg
Volle Bildgröße

Bild2.jpg
Volle Bildgröße

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von karsten-30 am 18.01.2019 16:46.

18.01.2019 16:46 karsten-30 ist offline title= Email an karsten-30 senden Beiträge von karsten-30 suchen Nehmen Sie karsten-30 in Ihre Freundesliste auf
anubisviech anubisviech ist männlich
Punto Fan


Dabei seit: 03.02.2010
Beiträge: 302

» eigene Galerie

Fahrzeug: Punto
Baureihe: 176C Gamma
Baujahr: 1999
Leistung (PS): 86


Beitrag ID: 274828


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Prüf mal die Lambdasonde. Die beeinflusst bei dem Motor die Steuerung, da hatte ich auch mal Probleme.

27.01.2019 16:08 anubisviech ist offline title= Email an anubisviech senden Beiträge von anubisviech suchen Nehmen Sie anubisviech in Ihre Freundesliste auf
karsten-30 karsten-30 ist männlich
Fahranfänger im Punto


Dabei seit: 30.12.2018
Beiträge: 9

» eigene Galerie


Themenstarter Thema begonnen von karsten-30

Beitrag ID: 275262


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Forenfreunde,
nach einigem Ausprobieren und Testen hier nun endlich das Ergebnis.
Das Problem ist gelöst! Es lag an der Benzinkurve im Gasgerät. Ich habe zuerst den Wagen 1 1/2 Tanks auf Benzin gefahren, um das sich alles von selbst wieder einstellt und zu checken, ob der Fehler evtl. doch noch kommt. Nachdem das getan wurde habe ich die beisherigen Gas- und Benzinkurven im Gas-Steuergerät gelöscht und den Wagen nochmal komplett für das Gas-Steuergerät neu eingefahren. Danach habe ich mit ein paar Testfahren (Teillast, Bergauf, Beschleunigung, und das alles in verschiedenen Drehzahlbereichen) nochmal mit der Benzinkurve verglichen. Das passte nicht so ganz und so habe ich die Neigung und Position der Gaskurve auf die Benzinkurve relativ deckungsgleich nachkorrigiert. Und siehe da, seit dem keine Probleme mehr bei mittlerweile 3 leergefahrenen Gastankfüllungen.
Fazit 1: Die Benzinkurve scheint entweder von Anfang an nicht korrekt aufgenommen worden zu sein. Hatte sie bisher nie gelöscht. Nach dem Kauf und Selbsteinbau fuhr ich zum Zulieferer zur Erstinbetriebnahme und zum Einfahren, da dies eine Garantiebedingung war.
Fazit 2: Wenn die aufgenommene Benzinkurve am Anfang stimmte wurde diese mit der Zeit evtl. ungenau, weil das Punto-Steuergerät sich korrigierte. Daher ist es ratsam bei solchen Fehlern eine Weile nur auf Benzin zu fahren und danach die bisherige Benzinkurve im Gas-Steuergerät zu prüfen, ob die noch so stimmt.
Fazit 3: Selbst nach neu angelernter Gaskurve ist eine manuelle Nachstimmung nötig, zumindest sollte eine Kontrolle erfolgen, da es sein kann, das diese Kurve von der Neigung oder Position insgesamt nicht stimmt. Bei falscher Neigung kann es sein, das im oberen Drehzahlbereich alles stimmt, im unteren nicht, oder umgekehrt. Oder bei Beschleunigen das Anfetten zu mager ist.

Ich hoffe das ich mit diesem Beitrag anderen helfen kann, die ähnliche Probleme haben. Für mich war es als alter, erfahrener Hase mit Gasanlagen wieder ein neues Aha-Erlebnis.

Gruß

Karsten

18.05.2019 10:17 karsten-30 ist offline title= Email an karsten-30 senden Beiträge von karsten-30 suchen Nehmen Sie karsten-30 in Ihre Freundesliste auf
Nachtwandler Nachtwandler ist männlich
Punto Terrorist




Dabei seit: 13.05.2008
Beiträge: 6881

» eigene Galerie

Fahrzeug: punto 188, lancia dedra
Baujahr: 2001/ 98
Leistung (PS): 8v(60PS) umbau 16v(80PS) / 16v Gt (131PS)
Wohnort: Umkreis münchen


Beitrag ID: 275264


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Denk dran bei modernen Autos das kennfelder sich anderen können.

Des Weiteren kann man auch versuchen. Hab ich z.b beim lancia 4%- mehr Benzin mit einzuspritzen.

__________________


Nachtis Black Terrorist Punto

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Nachtwandler am 22.05.2019 02:39.

18.05.2019 16:51 Nachtwandler ist offline title= Email an Nachtwandler senden Beiträge von Nachtwandler suchen Nehmen Sie Nachtwandler in Ihre Freundesliste auf
 
Puntotreffen.de - Das Puntoforum » Fiat Punto 176 » Sonstige Probleme » Benötige Hilfe zu Fehlercode P1171 (zu mager)
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Startseite | Themen der letzten 24h | Themen seit Deinem letzten Besuch | alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed abonnieren Punto-Forum.de bei Twitter Punto-Forum.de bei Facebook

Die Seite und Ihr Team | Mitglieder | Regeln | Impressum | Datenschutzhinweis | Unsere Banner | weitere Partner | Unterstützung
Powered by Burning Board Lite 1.0.2, designed by Lattreuter & PF.de


| Alfa-Romeo-Portal.de | Alfa-Power.de | www.golf4.de | Car Hifi | 1A-Automarkt.de | BMW |